logo-galera_schwarz
MINHAZINE

issue n°1

Transient Deviation

Was tun, wenn eine große Kunstausstellung geplant ist, die Corona-Pandemie aber einen energischen Strich durch die Rechnung macht? Untersagtes absagen, ja, alles auf einen unbestimmten Zeitpunkt in die Zukunft verlegen, nein. Diese Vorstellung konnte uns einfach keinen Seelenfrieden bescheren, also haben wir Folgendes gemacht:  Laptops hochgefahren, einen Open Call zum Thema: Transient Deviation - VorübergehendeAbweichung gestartet, unzählige Einsendungen von jungen Künstler*innen erhalten und unser eigenes Online-Magazin entworfen. Der Impuls des Aufrufs barg die Potenzialität zur Verwirklichung gigantischer Ideen und wir finden, diese erste Ausgabe hat sich zu einem wunderbar polymorphen Kaleidoskop an Stimmen, Farben und Eindrücken geformt. Wir haben gemeinsam mit den künstlerischen Arbeiten Neuland erforscht, Bekanntes umgedacht und ein virtuelles Zusammenkommen geschaffen, das Euch hoffentlich einige Wimpernschläge verweilen lässt und sich an Euch schmiegt wie eine Schmusekatze.

Stellt euch das MINHAZINE wie einen ausgedehnten Spaziergang vor – die ersten Etappen Eurer Reise setzen sich aus eskapistischen Momenten zusammen, die allesamt die Weite lieben (Chapter I_Escape_Esc).

Auch die fernsten Gedanken verabschieden sich irgendwann einmal und lassen den von Isolation geprägten Alltag gigantisch wirken. (Chapter II_STANDBY_Strg+Alt+F4).
Abweichungen erfordern Umdenken und am besten wird dafür ein beherzter Schritt zurückgetreten. Die Veränderung kann verrückte Energien freisetzen und einen neuen Blick auf die Vergangenheit und Zukunft ermöglichen (Chapter III_RESET_Strg+N).
Nach Zeiten der Aufwirbelung und Neuordnung ist nun der Moment gekommen, das Außen in seiner ganzen Fülle zu betrachten - in Chapter IV_RECOMMENDATION_REC könnt ihr ausgiebige Bahnen in einem Meer aus Ausgewähltem und Empfohlenem ziehen.
Geboren aus der Idee einer Ausstellung, genährt durch subjektive Konservierungen pandemischer Zustände und geistessprühende Schöpfungen, wartet es genau hier und jetzt darauf, das Licht der Welt zu erblicken.

Hier bekommt ihr das MINHAZINE - Issue No. 1. - Transient Deviation im PDF Format natürlich for free. Optimale Qualität für eure Äuglein wird nicht in der Browseransicht, sondern im Download garantiert. Die Seiten sind mit doppelt viel Liebe angelegt worden, sie wirken somit auch am besten im Doppelformat.


Immer noch versuchen wir mit allen Mitteln unseren Kreativspace, die kleine Utopie am Rande einer großen Stadt, am Leben zu erhalten und auch immer noch braucht es für Leben Energie. Damit auch zukünftig Projekte in den hürthigen Hallen geplant und umgesetzt werden können und wir bei Projekten wie dem MINHAZINE ein Dach über unseren rauchenden Köpfen wissen, sind wir in diesen pandemischen Zeiten auch immer noch auf Menschen angewiesen, die guten Gewissens den ein oder anderen Pfennig entbehren können.

Paypal: Kontakt@minhagalera.de
Spendenkonto
Begünstigte.r: minha galera e.V.
Iban: DE38 3806 0186 4608 8190 16
Verwendunszweck: Support minha galera



Muchas gracias und immer noch:



Forever unlimited minha-galera-love

Preview

better download below for full experience
(preview without links (maybe)
and you will (definitely) need the links)

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Download

(recommended)

Copyright  © minha galera.

All rights reserved.

minha galera e.V.

Follerstraße, 50676 Cologne

GERMANY